top logo

Bastian Scharpf IN KOOPERATION UND PARTNERSCHAFT mit der TC AG

 

Aktuelle Seite: HomeEntsäuerung

logo mobil

Entsäuerung

Die Entsäuerung des Körpers - Eine Grundlage zur Gesundheit

Alles Leben begann im Meer, und auch heute noch besteht unser Körper zu mehr als 70% aus Wasser. Der ph-Wert des Meerwassers liegt bei 8-8,5. Unser Körper hält im Blut einen ph-Wert von 7,4, mit geringen Schwankungen.

In der Naturheilkunde ist der Ausgleich des Säure-Basen-Zustands des Körpers eine der wichtigsten Grundlagen. Viele Ernährungsforscher haben immer wieder auf den Ausgleich des Säure-Basen-Haushaltes des Körpers hingewiesen.

Entsäuerung des Körpers – Kompensation der Säuren

Unsere Lebensmittel enthalten längst nicht mehr alle für den Alltag lebensnotwendigen Nährstoffe. Der Gehalt an basischen Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen wird heutzutage weitestgehend durch Säureattacken aus der Umwelt sowie durch eine Überdüngung der landwirtschaftlichen Böden nachhaltig und negativ beeinflusst. Der Mensch ist der Leidtragende und übersäuert immer mehr. Eine Entsäuerung ist also notwendig, um die Säureattacken aus der Umwelt zu kompensieren.

Entsäuerung für einen gesunden Säure-Basen-Haushalt

Wo könnten konkret die Ursachen für die Übersäuerung des menschlichen Organismus liegen? Und für seine Unfähigkeit, selbständig eine Entsäuerung einzuleiten? Zu den wichtigsten Gründen gehören unter anderem auch eine grundlegend falsche Ernährung sowie unausgewogene Essgewohnheiten (zu schnelles Essen, spätes Essen, wenig gekautes Essen, …). Beides führt zu einem Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes und letztlich zu einer chronischen Übersäuerung. Gleichzeitig fehlen dem Körper permanent basische Mineralien, die eine Übersäuerung verhindern würden und eine Entsäuerung in die Wege leiten könnten.

Zudem können folgende Faktoren eine natürliche Entsäuerung des Körpers verhindern: Stress, Wohngifte, zu wenig bewegung, Elektrosmog und weitere Umwelteinflüsse.

Entsäuerung – Säure Basen Haushalt

Das Körperliche Wohlbefinden steht im direkten Zusammenhang mit unserem Säure-Basen-Haushalt. Dieser sollte (wenn alles ok ist) für den richtigen ph-Wert im Körper sorgen.

Der pH-Wert gibt an, wie basisch oder wie sauer etwas ist. Die pH-Wert-Skala beginnt bei 0 für extrem sauer und endet bei 14 für extrem basisch, während in der Mitte, also bei 7 der neutrale Punkt liegt.

  • ·        Entsäuerung fördert die Sauerstoffversorgung des Organismus
  • ·        Der Körper strebt immer nach Entsäuerung
  • ·        Der Organismus braucht basische Mineralien zur Entsäuerung
  • ·        Fehlende Entsäuerung kann zu Krankheit führen
  •          Die Entsäuerung in vier Schritten > Hier Klicken

 

Entsäuerung und gezielte Remineralisierung des Körpers mit dem Basenpulver Royal Plus

Royal Plus

Basenpulver Royal Plus - Tepperwein Collection

Zum Seitenanfang